Design-Atelier für Möbel & Angewandte Kunst

Unikate, handgefertigt aus heimischem Material

Im alten Kuhstall entstehen Objekte, Gefäße, Hocker, Bänke, Beistelltische, Tischplatten bis hin zu Rolltüren. Wir fertigen komplett aus heimischen Hölzern.

Besondere Leckerbissen sind Arbeiten aus mehreren Jahrhunderten alten Balken. Das ist optisch wie haptisch immer wieder ein Erlebnis dieses Material zu verarbeiten. Viel Freude bereitet auch das Umfunktionieren von Dingen um sie einem neuen Zweck zuzuführen. Z.B. wenn aus einem alten Treppengeländer Hockerbeine werden, oder das, was andere wegwerfen, eine neue und schöne Verwendung finden kann.

Tischplatten aus über 500 Jahre alter Eiche.

Die Bäume hatten bereits ein hohes Alter, als aus ihnen Balken gemacht wurden, und weitere hunderte Jahre hielten sie ein Fachwerkhaus zusammen. Holz mit Geschichte, das fühlt man.

Wir entwerfen unterschiedlichste Sitzgelegenheiten.

Ob komplette Einzelstücke oder als Serie, alle Werke sind immer Unikate und komplett von uns handgefertigt.

Wenn ein Besucher ein Stück für sich entdeckt, aber bestimmte Maße für sich Zuhause braucht, dann fertigen wir dieses auch gerne entsprechend passend an.

Eigentlich ist es doch absurd, wenn man ein völlig intaktes Gefäß hat, seinen Inhalt leert, und es dann zerstört. Also ist es eine naheliegende Sachen, die Gefäße wieder nutzbar zu machen. Vielfältig und schön anzusehen mit einem praktischen Nutzen. Ehemalige Wein- und Getränkeflaschen abschneiden und mit Deckeln aus Holz versehen. Ideal für Gewürze, Tees oder Naschwerk. Oder den oberen Teil der Flaschen als Windlichter nutzen.

Die Verbindung von Beton und Holz ist unglaublich ästhetisch, nicht nur in der Architektur. Objekte und Gefäße mit einem praktischen Nutzen machen gleich zweimal Freude.

Besonders lebendig ist das Verarbeiten alter oder von der Natur bereits angegriffene Hölzer. Es entstehen einzigartige Zeichnungen, die kein Grafiker schöner gestalten könnte.

Objekt-Design

Spannend sind gewerkübergreifende Konzeptionen und Gemeinschaftsprojekte. Hier kommen Idee, Design und Handwerk zusammen. Gerade das interdisziplinäre Arbeiten eröffnet völlig neue Ergebnisse. Das Projekt Schmuck & Hülle ist ein tolles Beispiel für die Kombination von verschiedenen Gewerken im Austausch, inhaltlich wie arbeitstechnisch, in unserem Fall Holzdesign mit Gold- und Silberschmiedekunst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.