Weissenburger Kunstpreis 2018

Nadine Elda Rosani holt den zweiten Jury-Preis mit ihrer Holzskulptur 'Würde' beim Weißenburger Kunstpreis 2018 :-)

Nadine Elda Rosani Skulprut Wuerde Preistraegerin 72dpi
Der Laudator Dr. Harald Tesan würdigte ausführlich die Werke und übergab den Preisträger/innen persönlich die Preise. 

Es gab 235 Einreichungen für den Kunstpreis, zur Ausstellung wurden 24 Künstler/innen mit insgesamt 62 Exponaten zugelassen.
Der Weißenburger Kunstpreis wurde 2014 ins Leben gerufen und wird nun alle zwei Jahre ausgerichtet.

 

Ooooh, aaaaah, supermART #8

25 bis 27 Mai 2018  //  Halle15 auf AEG // Nürnberg

supermART: DAS lange Kunstwochenende mit Kunst satt zu erschwinglichen Supermarktpreisen. Es gibt Programm und eine Menge Spaß mit Talenten, die sich selber nicht so bierernst nehmen und das lockere Ambiente genießen.  

Kulturhof supermart 2018 article Termine:
Fr. 25 Mai 2018, 19-23 Uhr
Sa. 26 Mai 2018, 14-23 Uhr
So. 27 Mai 2018, 14-19 Uhr

Weiterlesen

Offenes Atelier 2018

Oder die Kunst, Sommersonne auf Holz im Grünen zu genießen.

Die Ortsdurchfahrt gesperrt, verwirrende Umleitungen, schlechte Landkarten. Wer dennoch dieses Jahr den Weg zu uns gefunden hat, der wurde mit einem grandiosen Sommerwetter belohnt. In gewohnter Kulturhof-Manier gab es Erfrischung zu neuen Werken von Nadine Elda Rosani (Skulptur, Möbel, Objekte), Elsa Nietmann (Skulptur) und Vanessa Cognard (Grafik).

Banner Kulturhof Offenes Atelier 2018

Kulturhof Offenes Atelier 2018 sonnenterrasse1

artige 72 aus 1.080

ist die Auswahl der Werke der Finalisten für den artig Kunstpreis 2018 in Kempten. Hinfahren darf Nadine’s Skulptur ‚es sitzt mir im Nacken‘. Die Ausstellung findet vom 13.4. bis 13.5.2018 statt in der freien Galerie Kunstreich. Die Vernissage ist am 13.4. um 20 Uhr,

Banner News Nadine Elda Rosani artig kunstpreis2018

NadineRosani Skulptur es sitzt mir im Nacken Kacheln

Weiterlesen

Kulturhof macht Arbeitsferien: Internationales Holzbildhauersymposium Brienz

So kann man auch Ferien machen: mitten in der atemberaubenden Bergsee-Kulisse von Brienz. Zusammen mit Teilnehmern aus 16 Ländern und 5 Kontinenten wird gemeinsam gearbeitet während kunstinteressierte Menschen an der Uferpromenade entlangflanieren. Tolle Organisation! Und mit vielen Anregungen im Gepäck für zukünftige Projekte.

Nadine Rosani Brienz 02

 

schmuckundhülle // jewelleryincase

8. bis 16. März 2017 in der galerie GEDOKmuc  Parallel läuft die Ausstellung der Gruppe 1 auf der IHM (Messe München).
02 schmuck und huelle2017 VeselyRosani 72dpi

Die Hülle als Objekt, das sich entweder schützend um seinen Inhalt legt – oder sogar mit seinem Inhalt eine Symbiose eingeht. Wo hört das Eine auf und wo beginnt das Andere? Ein Kontrast von Gewerken und Materialien, die in ihrer Verbindung eine neue Ästhetik und Aussage suchen als jeweils für sich alleine.

Weiterlesen

Wir machen kein Konzert, wir spielen nur

Es wird ein Experiment, und ROTOR / Freyengrad lässt sich darauf ein. Zur Vernissage von Kunst am Kamin am 21. Oktober 2016 bei uns im Kulturhof begleitet die Jazz-Band um Werner Ferstl durch den Abend.

Zu Beginn pickt sich das Ensemble ein, zwei Werke heraus, um diese als Improvisation musikalisch zu bespielen. Egal, was dabei rauskommt, es wird mit Sicherheit recht unterhaltsam.

 ROTOR-freyengrad960px